pastbuy.net - Logo
|  Home  |  Auktion  |  Konto  |  Impressum  |  Merkliste  |  Warenkorb  |  Hilfe  |
 English Die Auktion ist beendet - der Nachverkauf hat begonnen ! 17. Januar 2018, 21:06:31
Suche 
Inhalt 
Objekt 
««« vorheriges Objekt | nächstes Objekt »»» | Autographen | Inhaltsverzeichnis
Dieses Objekt können Sie kaufen für 230 € zzgl. 17% Aufgeld.


Hindenburg, Paul von (1847-1934). GFM, Reichspräsident.
Lot Dokumente: Frühes eigenh. Schriftstück (Fragment) m. U. Hannover 4.I.1872. 1 S. oben beschnitten, Randschäden hinterlegt. Als "Lieutenant und Regiments-Adjutant" unterschriebene Abschrift eines Urteils über 3 Tage Stubenarrest für einen Offizier "wegen wiederholter Nachlässigkeit im Bureau-Dienst und in seinen Functionen als untersuchungsführender Offizier". Dabei ein eigenh. Schriftstück m. U. H.s (quer-schmal-8o, Kopierstift): "Kann ich nicht auch mein Wappen wiederbekommen? Meinem Sohn ist das seinige zugeschickt worden. / v. H.". Ferner beiliegend 2 eigenh. adressierte Briefumschläge H.s (Hannover 1920, an von Eberhardt) sowie ein Br. m. U. seines Sohnes Oskar (Neudeck 1940). Außerdem: "Stresemanndank". Brief mit faks. Unterschrift H.s (Berlin 1930) sowie das 4-seitige Gedenkblatt an Stresemann (min. Fehlstelle hinten, ohne Textverlust).
Katalog-Nr. 227
Zustand II
Katalogpreis 230 €
Nachverkauf
Bild vergrößern – weitere Fotos
Zum Kauf: Objekt in den Warenkorb legen.
Objekt auf Merkliste setzen.
Anfrage zum Objekt
Seite drucken
««« vorheriges Objekt | nächstes Objekt »»» | Autographen | Inhaltsverzeichnis