pastbuy.net - Logo
|  Home  |  Auktion  |  Konto  |  Impressum  |  Merkliste  |  Warenkorb  |  Hilfe  |
 English Die Auktion ist beendet - der Nachverkauf hat begonnen ! 20. Januar 2018, 11:51:28
Suche 
Inhalt 
Objekt 
««« vorheriges Objekt | nächstes Objekt »»» | Kolonien und Marine | Inhaltsverzeichnis
Dieses Objekt können Sie kaufen für 1.450 € zzgl. 17% Aufgeld.


Urkunden des Konteradmirals Johann C. W. Bertram
(1865-1919). Kommandant versch. Schiffe, Mitglied des Reichsmilitärgerichts und der General-Ordenskommission, Konteradmiral 1913, im I. WK Kommandant des Kriegsgefangenenlagers Celle. Zeugnis der Reife zum Seekadett, Berlin 1885, mit Stempel und OU des Chefs der Admiralität Caprivi; Patent zum Seekadett, Berlin 1885, mit großem Prägesiegel; Reiseordre, Lehe 1890, mit Stempel und Unterschriften; Patent zum Kapitänleutnant, Berlin 1897, mit großem Prägesiegel und OU Wilhelm II. Russland: Verleihungsurkunde zum St. Stanislaus-Orden 2. Klasse, St. Petersburg 1897, mit Papiersiegel und Unterschriften, zusammen mit Fotokopie der Übersetzung und Fotokopie eines Blatts über die Hintergründe der Verleihung; Patent zum Korvettenkapitän, Berlin 1903, mit großem Prägesiegel und OU Wilhelm II.; Verleihungsurkunde zum RAO 4. Klasse, Berlin 1904, mit Drucksiegel und OU des Prinzen Salm-Horstmar; Patent zum Fregattenkapitän, Vlissingen (an Bord der Hohenzollern) 1907, mit großem Prägesiegel und OU Wilhelm II.; Verleihungsurkunde zum Kronen-Orden 3. Klasse, Berlin 18. Jan. 1909, mit Prägesiegel und OU Wilhelm II.; Kabinettsordre zur Beförderung zum Kapitän zur See, Berlin 27. Jan. 1909 (Kaisers Geburtstag), mit OU Wilhelm II.; Patent zum Kapitän zur See, Berlin 1909, mit OU Wilhelm II.; Verleihungsurkunde zum RAO 3. Klasse mit der Schleife, Berlin 1911, mit Prägesiegel und OU Wilhelm II.; Verleihungsurkunde zum Kronen-Orden 2. Klasse, Berlin 1913, mit Drucksiegel und Unterschrift; Kabinettsordre zur Berufung als Mitglied in die General-Ordenskommission, Berlin 1913; mit OU Wilhelm II; Kabinettsordre zur Stellung zur Disposition und Verleihung des Charakters als Konteradmirals, Berlin 1913, mit OU Wilhelm II.; Bestallung zum stellvertretenden Mitglied des Prisengerichts in Kiel, Berlin 1914, mit großem Prägesiegel und OU Wilhelm II. Die meisten unbeschriebenen Doppelblätter der Dokumente fehlen, teils einfach, teils doppelt gefaltet, sonst bis auf zwei (diese mit min. Einrissen) in ordentlichem Zustand. Zusammen in altem Logkladden-Deckel. Sehr interessanter und relativ vollständiger Nachlass eines Admirals und Marinejuristen, die meisten Dokumente (insgesamt 10) mit der eigenh. Unterschrift Wilhelm II. Weitere Angaben beiliegend.
Katalog-Nr. 428
Zustand II
Katalogpreis 1.450 €
Nachverkauf
Bild vergrößern – weitere Fotos
Zum Kauf: Objekt in den Warenkorb legen.
Objekt auf Merkliste setzen.
Anfrage zum Objekt
Seite drucken
««« vorheriges Objekt | nächstes Objekt »»» | Kolonien und Marine | Inhaltsverzeichnis